Wohngebäudeversicherung

Ihr Wohnhaus ist oft Ihre größte Kapitalanlage. Deswegen ist es so wichtig dieses Vermögen vor unvorhersehbaren Ereignissen zu schützen. Trotz aller Sorgfalt und Vorsicht kann buchstäblich aus heiterem Himmel ein Sturm oder Hagel, ein plötzlich ausbrechendes Feuer oder ein folgenschwerer Leitungswasserschaden zu einer Katastrophe führen, die nicht selten den finanziellen Ruin bedeutet.

Mit uns als Gebäudeversicherer schlafen sie ruhiger. Also, – kommen sie auf die sichere Seite.

Was schützt die Wohngebäudeversicherung?

  • das Gebäude selbst
  • fest eingebaute Sachen, wie z.B. festverlegte Bodenbeläge, Zentralheizungsanlagen
  • außen angebrachte Sachen, wie z.B. Antennen, Markisen, Müllboxen oder Terrassen
  • Carports und Garagen, sofern sie angegeben werden
  • weiteres Grundstückszubehör (auf Anfrage)

Wie wird die Versicherungssumme ermittelt?

Nutzen Sie die kostenlose Werteinschätzung für Ihr Wohngebäude, durch einen Sachverständigen! Alternativ kann auch ein sogenannter Wertermittlungsbogen herangezogen werden.

Ermitteln sie Ihren Gebäudeversicherungswert gleich HIER.

Bei Fragen zögern sie nicht und rufen sie uns an! 04665 9404-0

Wir beraten sie gerne!

Wogegen ist Ihr Gebäude grundsätzlich versichert?

  • Feuer inkl. Blitzschlag und Explosion
  • Leitungswasser
  • Sturm/Hagel
  • Kosten für die Minderung eines Schadens, sowie Kosten für das Auf- und Wegräumen versicherter Sachen

Die genauen und ausführlichen Beschreibungen können sie den allgemeinen Versicherungsbedingungen entnehmen.

Zusätzliche Einschlussmöglichkeiten?

  • Eine Versicherung für weitere Elementarschäden, sofern es die Risikoverhältnisse vor Ort zulassen.
  • Schäden durch „grobe Fahrlässigkeit“

Wir bieten Ihnen folgende Produkte zur Auswahl:

  • BASISSCHUTZ
  • TOPSCHUTZ

Zur Gegenüberstellung der Tarife kommen Sie direkt HIER »